„Mit Mut fangen die schönsten Geschichten an“

Mein Name ist Heike. Ich liebe das Reisen und lasse mich trotz Handicap nicht davon abhalten. Ich möchte hier meine Erlebnisse und Erfahrungen mit euch teilen und vielleicht den/die ein/e oder andere/n dazu ermutigen, sich die Welt anzuschauen. Auch mit Rollstuhl ist eine Menge möglich, es bedarf nur mehr Vorbereitung als sonst. Ich werde versuchen, alles aus der Sicht eines „Vollzeit-Rollifahrers“ zu beschreiben. Mein Querschnitt ist inkomplett, so dass ich manche Hindernisse leichter überwinden kann als andere. Viel Spaß beim Lesen! Anregungen, Tipps und Kritik könnt ihr mir gerne als Nachricht schicken an info@travelchair.de

 

Diese Seite wird nach und nach aktualisiert.